Datum / Zeit
01.07.2022
19:00 - 21:30

ACHTUNG: Geänderter Spielort: KULTURSCHLACHTEREI!

 

Aluminé Guerrero ist eine argentinische Singer Songwriterin die den Folk aus Argentinien auf ihre eigene Art und Weise interpretiert.

Aluminé Guerrero ist  Autodidaktin. Als Tochter argentinischer Folk-Musiker debütierte sie in jungen Jahren auf der Straße. Später tourte sie mit ihrer Familie auf regionalen Festivals und trat im Radio und Fernsehen in Zentral- und Südargentinien auf. Nachdem sie mit 18 Jahren Bildende Kunst und mit 20 Jahren Gitarre studiert hatte brach sie auf, um den ganzen Südamerikanischen Kontinent und die weite Welt zu bereisen. Dabei nahm sie in ihrem mobilen Studio authentische Folkmusik in Kulturzentren, auf der Straße, auf Festivals und Märkten auf und entwickelte die Ideen für ihre eigenen Songs. Nach Stationen in Peru, Ecuador, Kolumbien und Kuba führte Sie die Reise schließlich nach Toulouse wo sie heute lebt. Seit 2018 tourt sie ständig in Europa mit ihrer Band aber auch im Duo oder Solo. Ihr jüngstes Projekt ist eine Mischung aus Folk und Elektro. Zeitgemäß, lebendig, voller Energie.  Am Abend nach Rendsburg wird sie auf dem renommierten Fusion Festival in Lärz auftreten.

Aluminé vorhören!

Der Eintritt ist wie immer frei, der Hut geht rum für die Künstlerin des Abends…

Veranstaltungsort
Kulturschlachterei

Kategorien