Was für ein wunderbarer Einstieg mit dem Eröffnungskonzert der Saison 2020/2021. Wir bleiben musikalisch vielfältig und beginnen mit gestrichenem Folk….

hälm sind ein Berliner Projekt von 3 Musikerinnen aus verschiedenen Orten, die ihre Liebe zu Skandinavischer Folkmusik zusammenbrachte.
Zwei Geigen und ein Cello spielen Traditionelles und Geliehenes aus Skandinavien, Kanada und den USA, garniert mit selbstgemachtem. Schottis und Polskas aus Schweden und Finnland, Pols aus Norwegen und wundervolle zeitgenössische
Weisen aus Dänemark werden umrahmt von stimmungsvollen kanadischen Tänzen und einem sehr extravaganten Schotten. Mal fein und sinnlich, mal kraftvoll und charakterstark, launig abwechslungsreich und immer mit Verve und Seele.

hälm sind
Katharina Mindach – fiddle
Barbara Steinacker – fiddle
Natasha Jaffe – cello

hälm bei youtube

Und mehr Musik:
https://soundcloud.com/user-444696753-221181070

Los geht’s um 20.00 Uhr. Der Hut geht rum.

Jetzt Plätze reservieren!

Reservierung | hälm 19.09.2020